Willkommen!

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 19 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  DellC vor 3 Jahre. 3 Monate.

Betrachte 15 Beiträge - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #26

    admin
    Keymaster

     

    Hallo liebe ASMR-Gleichgesinnten. Ich heiße euch in unserem brandneuen Forum willkommen.

    Das ist immer ein Anblick … Alles noch leer. Hoffentlich kommt ihr – mir noch ganz unbekannte – bald vorbei und helft mir hier ein wenig Leben reinzubringen^^

    Der Grund, warum es jetzt ein Forum gibt, ist dass man sich mal vernünftig austauschen und von eigenen Erfahrungen zum Thema berichten kann. Mein kleiner wordpress-ASMR-Blog füllt sich ja leider auch nicht von selbst und von daher erhoffe ich mir, dass hier auch einige User neue Ideen veröffentlichen usw :D

    In diesem Sinne frohes Posten und Kennenlernen^^

    #34

    Mariposa
    Mitglied

    Hallo :)

    Toll, dass es jetzt auch ein deutsches Forum zum Thema ASMR gibt. Ich bin auf alle Fälle dabei!

    Lieben Gruß :>

    #73

    endless
    Mitglied

    Hi Mariposa! Freut mich, dass du dabei bist.

    Wenn dir ein Fehler auffällt oder du noch Ideen hast, sag einfach Bescheid. Hier können wir sicher noch eine Menge rausholen :)

    #75

    APA1970
    Mitglied

    Schönen guten Tag zusammen :)

    Lustigerweise bin ich gestern zum ersten mal auf den Begriff „ASMR“ gestoßen (durch das Anschauen eines Massagevideos), habe heute zum ersten mal nach dem Begriff gegoogelt und finde ein brandneues Forum vor. Also hab ich mich direkt angemeldet und bin sehr gespannt auf den Austausch mit Gleichgesinnten :-)

    #77

    endless
    Mitglied

    Hi & willkommen^^ Cool, dass du uns gefunden hast. Das Forum ist auch noch brandneu. Bin noch etwas am rumtesten mit der Technik und so aber es scheint ja schon soweit zu funktionieren :)

    ASMR ist ebenfalls ein sehr junger Begriff. Wenn man bei Google Trends nachschaut, wie oft der Begriff gegoogelt wird, sieht man, dass erstmalig Ende 2010/Anfang 2011 danach gesucht wurde: <img src=“http://asmrblogdeutschland.files.wordpress.com/2012/09/asmr.png“ alt=“ASMR Suchvolumen“>

    Die ersten Websites zum Thema waren http://anti-valentine.hubpages.com/hub/ASMR und http://www.asmr-research.org/ – eine von beiden hat den Begriff eingeführt.

    Du kennst also auch dieses „Kribbeln im Kopf“ oder schaust du dir die Videos einfach zum Entspannen an?

    #81

    APA1970
    Mitglied

    Hi endless,

    danke für die Begrüßung und die Infos.

    ja, ich kenne dieses Gefühl von Kindheit an. Früher wurde das allerdings eher stark taktil durch sanfte Berührungen ausgelöst (wenn zum Beispiel jemand an meinen Haaren gespielt hat). Heute wird es eher durch das Anschauen von Massagevideos, oder Videos (Aber auch live), in denen jemand geschminkt oder frisiert wird , ausgelöst.  Insbesondere, wenn dabei jemand sanft und ruhig spricht. Auch mag ich das Geräusch, wenn jemand fegt (keine Ahnung, wieso ;-)), oder leise vor sich hinsingt oder -summt-

    Ich hatte das, wie gesagt, schon von klein auf und fand es immer seeeehr angenehm. Ich hab mir allerdings nie Gedanken darüber gemacht und fand es auch nicht unnormal. Gezielt nach anderen Leuten gesucht habe ich da auch nie, ich bin – wie gesagt- zufällig darauf gestoßen.

    Ich finde es aber spannend, dass es so weit verbreitet ist und es ist interessant, sich darüber auszutauschen. Irgendwo hab ich gelesen, dass die Leute das sogar als „Befähigung“ bezeichnen, die manche Leute (anscheinend sogar viele) haben, und andere nicht.

    Mein Mann kennt das übrigens auch :-)

     

    LG

    #82

    APA1970
    Mitglied

    Bei mir äußert es sich übrigens durch Kribbeln auf der Kopfhaut, über den Nacken, bis hin zum Schulterbereich und ich verfalle hin und wieder auch in eine Art leichte Trance 😉

     

    #83

    endless
    Mitglied

    *lach* „Befähigt“ – das könnte von unserem Blog kommen. Dort hat das jemand vorgeschlagen, der mir einen Kommentar hinterlassen hat, nachdem ich gefragt habe wie man die Leute nennen könnte, die das Gefühl auch bekommen.

    Ich erkenne da auch einige Parallelen zu mir – aber nicht alles ist identisch. Von dem was ich bisher erfahren habe, reagieren die meisten Menschen zwar auf die gleichen Trigger (vor allem leises Sprechen und Geräusche von diversen Gegenständen), haben aber auch individuelle „Vorlieben“. Dass es einen Besen-Trigger gibt, wusste ich z.B. auch noch nicht 😉

    #95

    yella
    Mitglied

    Hallo,  bin der englischen Sprache zwar etwas mächtig allerdings weniger bei Fachausdrücken….

    Das Kribbeln , eigentlich mehr kreisförmig am Kopf—auf und ab— bis in den Rücken, ist total angenehm; man (ich) bin zeitweise wie –süchtig– danach…!

    Zuerst bemerkt beim Haare kämmen, beim Friseur, stelle ich fest, das es sich weniger visuell stimulieren lässt, als durch -Geräusche.

     

    #96

    endless
    Mitglied

    Hi Yella, willkommen im Forum!

    wie lang verbringst du in der Woche mit dem Anschauen von ASMR Videos? Das würde mich brennend interessieren – wenn du sagst du wärst „süchtig“ danach.

    Hallo,  bin der englischen Sprache zwar etwas mächtig allerdings weniger bei Fachausdrücken….

    Die meisten Videos sind ja auf Englisch (vor allem die guten Videos). Beim Zuschauen verstehe ich auch längst nicht alles aber das ist für mich ehrlich gesagt auch sekundär 😉

    #100

    MsTapTingles
    Mitglied

    Hallöchen!

    Ich finds super wichtig, dass wir in D eine Plattform entwickeln!

    Daher freu ich mich riesig, die Seite hier gefunden zu haben… 😉 Ich hoffe, wir werden noch mehr. Habt ihr schonmal deutsche ASMR-youtuber angeschrieben?

    #101

    endless
    Mitglied

    Hi MsTapTingles :)

    ja das hier ist mal ein kleiner Test, um zu schauen, wie viele Leute sich melden und sich über ASMR austauschen möchten. In Deutschland ist das Phänomen ja noch relativ unbekannt.

    Ich kenne gar keine deutschen ASMR-Channels – da hast du sicher einen besseren Überblick. Ich habe allen Bescheid gegeben, die auf dem zum Forum gehörigen Blog schon einmal kommentiert haben. Es ist noch relativ ruhig hier aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich noch füllen wird (Es kommen eigentlich wöchentlich immer mehr Besucher hierher). Hast du einen Youtube Kanal?

    #103

    MsTapTingles
    Mitglied

    Jepp. ich bin content creator, habe meinen Channel als Website in meinem Profil angegeben :)

    Ich kann ja mal unauffällig Werbung machen 😉 Gibt ja auch diverse internationale FB-Gruppen.

    #106

    stereoasmr
    Mitglied

    Ein deutsches ASMR-Forum…  „It’s about time“ würde der Anglizist in mir sagen :)

    Bin wie MsTapTingles ebenfalls als Content Creator auf Youtube aktiv (seit Ende Januar), allerdings habe ich noch kein Video hochgeladen, in welchem meine Stimme zu hören ist. Insofern merkt man meinem Kanal  nicht an, dass er aus dem deutschen Sprachraum stammt.

    Ich bin übrigens über Umwege auf ASMR aufmerksam geworden (der Begriff, nicht das Gefühl, das kannte ich schon vorher). Ich war 2011 fasziniert von einigen Flüster-Videos und irgendwann tauchten dann auch ASMR-Videos in der Vorschlagsliste auf. Dank der Entspannung durch diese Videos habe ich eine sehr stressvolle Zeit überstehen können, ohne wahnsinnig zu werden :-) Da es nicht genug ASMR-Videos geben kann, habe ich dann Anfang diesen Jahres beschlossen, ebenfalls meinen Teil dazu beizutragen.

    –Andreas

    #107

    endless
    Mitglied

    Hi Andreas,

    cool, dass du auch hier vorbeischaust :) – Ich weiß, es ist hier im Forum noch recht ruhig aber ich sage mal bei ASMR ist es halt immer ruhig 😉

    Vielleicht sollten wir mal einen Topic aufmachen, wo alle ihre Channels von Youtube vorstellen können, die einen haben. Das scheinen ja nicht allzu wenige zu sein.

     

Betrachte 15 Beiträge - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.