Portal Trigger ?

ASMR – Das Kribbeln im Kopf Foren ASMR-Videos Portal Trigger ?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Alex303 vor 3 Jahre. 11 Monate.

Betrachte 10 Beiträge - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #116

    wu
    Mitglied

    Die ersten 50 Sekunden …

    noch jemand ?

    #120

    stereoasmr
    Mitglied

    Ich wusste gar nicht, das Glados auch einen ASMR-Core besitzt :-) Aber ein Kribbeln spüre ich da leider nicht (abgesehen vom Kribbeln in meinen Händen, die wieder nach dem XBox-Controller greifen wollen). Habe allerdings in letzter Zeit auch wieder sehr viel ASMR-Videos gesehen und müsste eigentlich mal eine Pause einlegen. Nach einer Pause von 1 – 2 Wochen bin ich erfahrungsgemäß wieder empfänglicher für ASMR.

    #124

    MrGamma
    Mitglied

    So mad before listening to this one… too bad it ended and so did my ASMR happiness…

    Thanks for the video… I’m with you stereoasmr, a few days helps sometimes, if you clear your head.

    You might like asmrstudio.com as it has some good artists, which specialize in the tingles.

    #125

    MsTapTingles
    Mitglied

    Das ist aber sehr nah an der Grenze zu „Frisson“.

    Definition bei reddit:

    „Have you ever felt a sudden, passing sensation of excitement, a shudder of emotion from an epic moment of a song, or a climax of a movie? That is what is called „frisson“, a word rooted from the French word meaning „Goosebumps“ or „Shiver“. It has been linked to rises in dopamine levels.

    Frisson is a physical reaction, it’s not just about „that hit me right in the feels.““

    Das Vid finktioniert für mich übrigens nicht :)

    #126

    wu
    Mitglied

    Ok, ich reagiere insgesamt wohl stark auf auditive trigger. Die einsetzende Musik zerstört es und auch die Gitarre im Hintergrund hilft nicht grade.

    Aber Stimme und besonders das tickeln ab sec 25 .. *bing* Es ist bei weitem nicht das beste asmr Beispiel aber irgendwie mag ich Sachen bei denen eher zufällig/ungewollt trigger ausgelöst werden. :)

    #129

    endless
    Mitglied

    Portal 2 war ja ein absoluter Hit und ich habe es sehr gerne durchgespielt – ich fühle hier aber nichts. Bei mir funktioniert es auch definitiv besser, wenn ich Geräusche isoliert hören kann.

    #151

    Alex303
    Mitglied

    Oh, ich hatte bereits im Trigger-Thread einen Ambient Track gelinkt,
    (Biosphere – „The things I tell you“ (die letzte Minute vom Track))
    Der wäre hier viel passender gewesen, sorry!

    @MsTapTingles:
    Ist „Frisson“ also Gänsehaut?

    So wie hier?

    (VNV Nation – „Prelude)

    Der Bass-Synth packt mich jedesmal.
    Ich weiß bei dem Song nicht, ob ich lachen oder weinen soll.

    #160

    Alex303
    Mitglied

    Hier ist beides drin, „Gänsehaut“ (ab 4:42 ungefähr), und dann dieser Effekt im Hintergrund:

    (DJ Tomcraft – „Prosac“ (Original-Mix))

    „Hast Du genug getan? Hast Du auch allen gesagt, wie lieb du sie hast? Das hab ich. Das hab ich!“

    Bei mir funktionieren nämlich auch Filtereffekte wie Kammfilter, Phaser oder Kanalwechsel.

    Die Stimmung vom Track wird super langsam aufgebaut, er ist ziemlich basslastig.

    #161

    Alex303
    Mitglied

    Dieses „Wischen“, gerade an den Scheitelpunkten (wenn es sich „öffnet“ oder „schließt“) 😉

    Im Prinzip ist das Wischen ein hochfrequentes Rauschen, das durch einen Kerbenfilter gejagt wird.
    Dabei wird der Gütefaktor (Q) des Filters verändert (weiter oder schmaler).

    Kann aber auch ein Phaser sein, der die „Mitte“ des Geräuschs verzieht.

    #253

    Alex303
    Mitglied

    Hier ist auch wieder so ein „Grenzgänger“
    (zumindest wegen der Geräusche am Anfang, wie ich finde):


    (H.I.A. & Biosphere – „Augusta Road“)

Betrachte 10 Beiträge - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.