Hallo

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Alex303 vor 3 Jahre. 8 Monate.

Betrachte 4 Beiträge - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #164

    tront
    Mitglied

    Hallo,

    ich bin gerade hinzugestoßen…

    Ich habe ASMR seit Kindesbeinen an… wusste aber nicht was es ist und das „es etwas ist“ und das es einen Namen dafür gibt, aber den gibt es sicher auch noch nicht so lange.

    Ich sehe und höre mir sehr gern bei youtube gewisse videos an.

    Nicht direkt ASMR Videos bzw nicht als solche deklariert aber dennoch sehr stark triggernd wirken bei mir die Videos von RRCherrypie… das sind Videos aus Japan in denen japanische Süßigkeiten zubereitet werden oder kleine minikuchen oder nicht essbares dekozeug. Da wird ein kleinen Minischüsselchen irgendwelches Pulver angerührt und in plastikverpackungen werden Gummitiere hergestellt, handyanhänger etc…

    Die videos von donna asmr und Truthrevolutions sind auch gut. So verpackungen die knistern, aber nicht so sehr feines Knistern sondern so mittelgrob… wie bei Truthrevolutions mit der Nudelpackung oder eben süßigkeitenpackungen auspacken. Was bei mir auch sehr sehr gut wirkt sind tastaturen, aber nicht alle, es muss ein ganz bestimmtes anschlaggeräusch sein, nicht so klappernd und hart, gut sind ältere Cherry Tastaturen und manche andere auch…. da bin ich auf der arbeit, als neben mir eine Kollegin saß und etwas in den PL eingab, fast bewusstlos geworden!! Ich bin auch für gewisse Stimmen sehr empfänglich, vor vielen vielen Jahren, ich machte gerade eine Ausbildung im Einzelhandel- jetzt mache ich aber was völlig anderes, sprach mich ein Kunde an, ein Mann, ich bin wirklich fast weggekippt…. ich konnte kaum antworten, die stimme und so… aber so extrem ist es mir nie wieder passiert…. aber ich habe einige entspannungs CDs auf denen auch so ein bisl so gesprochen wird.

    Was ist noch gerne mag ist das Geräusch wenn man in einem kleinen Topf etwas dickflüssiges kocht und dann mit einem Löffel umrührt, Pudding zum Beispiel…. oder wenn man für einen Kuchen Creme verrührt, das muss aber eine  gewisse reichliche menge an creme oder pudding sein damit das Geräusch sich auch so voll und reichlich anhört….. oh je das begreift jetzt sicher keiner……

    Ich denke A>SMR ist ein Geschenk, wer kann schon sonst mitten am Tage bei irgendwelchen Geräuschen entspannen die für andere einfach untergehen??? :-)

    Wie das von den Medien wieder publiziert wird ist so typisch… irgendwas mit der Hauch der Sirenen und junge gutaussehende Mädchen die irgendwas ins Mikro hauchen…. sowas saudämliches…

    Ich finde den Typen von Truthrevolutions sehr gut, eine sehr gute Männerstimme…

     

     

    #165

    Alex303
    Mitglied

    Hallo tront,
    ich hatte es ja auch schon als Kind, allerdings hatte ich damals schon so ein Gefühl, dass ich „anders“ bin.
    Als Erwachsener ging es fast in Vergessenheit, denn ich wusste ja nicht, dass man es „reproduzieren“ kann.
    Außerdem sah ich die Dinge kaum noch, die mich so „kitzelten“ (bestimmte Dinge im Fernsehen).

    Später gab es eine Zeit, in der ich Stress hatte (Probleme in Familie und Beruf),
    aber ich „verbot“ mir selber Entspannung,
    weil ich Angst hatte, mich gehen zu lassen und die Kontrolle zu verlieren.
    (ja, das ist nicht gut, wie ich jetzt weiß).

    Mein Körper/Geist suchten sich aber den Weg zur Entspannung durch ASMR.
    Aber weil ich vergessen hatte, dass ich es kann, bin ich soagr zu Nervenärzten gegangen,
    denn ich redete mir ein, dass ich „funktionieren“ müsse
    – kein Platz für diese „Aussetzer“

    Blöde Idee. Die Ärzte äußerten Verdacht auf Epilepsie und gaben mir Medikamente.

    Sie haben es als Krankheit behandelt, dabei ist es ein Geschenk, so wie Du sagst!

    Und ich meine, man könnte es sogar therapeutisch einsetzen, statt zu bekämpfen!

    #166

    Alex303
    Mitglied

    Was ich bei dir, tront, interessant finde ist:
    Du beschreibst, dass Du auch auf Männerstimmen und „dicken“ Pudding reagierst.

    Das sind ja eher tiefere Frequenzen.

    Ich habe im Thread „Erklärungsversuche“ etwas dazu geschrieben, und das würde passen:
    Körper-/Nerven-Resonanz auf bestimmte Frequenzen (siehe Stimmgabel).

    #198

    Alex303
    Mitglied

    Achso, der offizielle Begrüßungs-Bereich ist übrigens hier:
    http://www.asmr-deutschland.de/forums/topic/willkommen/

Betrachte 4 Beiträge - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.